Skip to content

Group Exhibition / Permanent Exhibition

»gestern heute morgen – Die globalen Krisen der Zukunft«

Thorsten Klapsch, Cihan Cakmak, Raisan Hameed, Ian Joyce

(there is no english version available)

Zukunft und Krise, diese beiden Phänomene sind eng verbunden. Jüngst erinnert vor allem die Jugendklimabewegung wieder daran wie krisenhaft die menschliche Entwicklung verläuft. Dabei hat die Krise eine andauernde, historische und vielfältige Gestalt. Sie hat einen Körper aber viele Gesichter, sie ist global und lokal zugleich, sie betrifft alle und doch einige mehr als andere. Es ist eine multiple Krise, sie ist sozial, politisch, ökonomisch und ökologisch zugleich. Wohnraumkrise, Klimakrise, die sogenannte Flüchtlingskrise, all dies ist Ausdruck einer Krise der gesellschaftlichen Reproduktion. Und ihre Verbindungen und ihre gemeinsame Geschichte wurzeln in der historischen Aneignung und Ausbeutung von scheinbar unendlich und frei zur Verfügung stehenden sozialen und ökologischen Ressourcen. Die politische Hilflosigkeit angesichts einer sich immer lauter artikulierenden Natur- und Menschfeindlichkeit offenbart dabei auch eine Krise der politischen Gestaltung.

In diesen Zeiten müssen wir unruhig bleiben, denn wir Menschen sind alle Geflüchtete auf diesem Planeten. Und Zukunft ist nur möglich, wenn wir uns verwandt machen mit allen Krittern und Spezien auf dieser Erde (Donna Haraway, Staying with the Trouble, 2016).

Die Dauerausstellung widmet sich den verschiedenen Gesichtern der Krise, fragt nach der Materialität und Vergänglichkeit von menschlichen und natürlichen Ressourcen, von Technologien, sie spürt krisenhaften Identitäten nach und exploriert Wege der Zukunftsgestaltung.

Die Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe „gestern heute morgen – Die globalen Krisen der Zukunft“ im Sprechsaal zeigt Video- und Fotoarbeiten, ein begleitendes Filmprogramm, Bücherausstellung und Diskussionsveranstaltungen.
Text: Sarah Hackfort

Künstler*innen zur 1. Vernissage am 17. Januar 2020:
Thorsten Klapsch, Cihan Cakmak, Raisan Hameed, Ian Joyce.
Zweite Vernissage am 8. März 2020 zum Weltfrauentag.

© Thorsten Klapsch
Sprechsaal Berlin
Sprechsaal Berlin

2020 (Permanent Exhibition)
Opening Reception I: Friday, Jan 17, 7 pm
Opening Reception II: Sunday, Mar 8, 7 pm

[btn_ical_feed]

Marienstraße 26, 10117 Berlin
[District: Mitte | Borough: Mitte]

Opening hours: Wed – Sat 2 – 10 pm

Admission free

Previous exhibition

Sprechsaal | »Passions of the Flesh – die freiwillige Haut« Andreas Fux & Lucas Foletto Celinski
Sprechsaal | »Passions of the Flesh – die freiwillige Haut« Andreas Fux & Lucas Foletto Celinski

»Passions of the Flesh – die freiwillige Haut«
Andreas Fux & Lucas Foletto Celinski

Oct 12, 2019 — Jan 8, 2020
Finissage Wed, Jan 8, 2020, 7 pm

Ensuing exhibition

The PiB Guide, PiB's bi-monthly print issue | Also available as an annual subscription © PiB – Photography in Berlin. #pibguide
The PiB Guide, PiB's bi-monthly print issue | Also available as an annual subscription © PiB – Photography in Berlin. #pibguide

#pibguide

Stay informed about forthcoming exhibitions at this venue (and/or others) with an annual subscription of PiB's bi-monthly print issue, the PiB Guide! Shipping is offered worldwide.

Current photography exhibitions/events recommended in…
Berlin | Mitte

nüüd.berlin gallery | Dale Grant »Fading Beauty«

Alfred Ehrhardt Stiftung | Jan Scheffler »33 Licht«

Akademie der Künste | Gundula Schulze Eldowy & Robert Frank »Halt die Ohren steif!«

Robert Morat Galerie | Bernhard Fuchs »MÜHL«

PiB Guide Nº52 JAN/FEB 2024 © PiB (Photography in Berlin). COVER PHOTO & page 5: Bernhard Fuchs, o.T. (Nr. 26, aus MÜHL, 2014-2019) © Bernhard Fuchs, VG Bild-Kunst, Bonn. Solo show »MÜHL« at ROBERT MORAT GALERIE in Berlin-Mitte, read more on page 4 & 5! +++ PiB Guide Editor / V.i.S.d.P. / Art Direction: Julia Schiller · ele studio berlin +++ Printed on 100% recycling paper in Berlin-Köpenick by altmann-druck, many thanks!

Current print issue
PiB Guide Nº52
JAN/FEB 2024

#pibguide

Discover great photography exhibitions in Berlin & beyond in PiB’s bi-monthly print issue, the PiB Guide! The PiB Guide Nº52 JAN/FEB 2024 has been published as a booklet, A6 format · 28 pages · English & German · worldwide shipping.

Order

Aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº52
JAN/FEB 2024

#pibguide

Entdecke großartige Fotoausstellungen in Berlin & darüberhinaus in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der PiB Guide Nº52 JAN/FEB 2024 ist erschienen als Booklet im DIN A6 Format · 28 Seiten · Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

Bestellen

PiB's E-Newsletter

Sign up for PiB's free, weekly eNewsletter and stay up-to-date in Berlin's vibrant photography scene! Assembled with love once a week in English & German for an international audience of photography enthusiasts, collectors, curators and journalists.

Free sign-up!
#pibnewsletter – the weekly, digital E-Newsletter by PiB Photography in Berlin
»PiB — Photography in Berlin« | PiB’s website, PiB’s weekly E-Newsletter, and the bi-monthly published PiB Guide: page 12 & 13 from the PiB Guide Nº15 Nov/Dec 2017; feat. the exhibition Evelyn Hofer »Cities, Interiors, Still Lifes. Photographs 1962 – 1997« at Galerie Springer Berlin; image credits: Queensboro Bridge, New York, 1964 / Coney Island, New York, 1965 / Girl with Bicycle, Dublin, 1966, all 3 photos © Evelyn Hofer, Estate Evelyn Hofer.
»PiB — Photography in Berlin« | PiB’s website, PiB’s weekly E-Newsletter, and the bi-monthly published PiB Guide: page 12 & 13 from the PiB Guide Nº15 Nov/Dec 2017; feat. the exhibition Evelyn Hofer »Cities, Interiors, Still Lifes. Photographs 1962 – 1997« at Galerie Springer Berlin; image credits: Queensboro Bridge, New York, 1964 / Coney Island, New York, 1965 / Girl with Bicycle, Dublin, 1966, all 3 photos © Evelyn Hofer, Estate Evelyn Hofer.

You & PiB

Reach a dedicated audience of art & photography enthusiasts in Berlin & beyond – by presenting your exhibition/event or institution/product/service with PiB!

Read more
#Tags for this article:
Cart
Back To Top
Search