Skip to content
Solo Exhibition · Einzelausstellung
»Mutterliebe«
Jan 5 — Feb 25, 2024
»Mutterliebe«
Jan 5 — Feb 25, 2024

Sebastian Schmidt

Mother’s love: What does that mean in life with severely mentally handicapped children? How does it work, how do these mothers manage to care for their children for years, to love them, to promote their development? The photographer Sebastian Schmidt from Kleinmachnow, himself the father of a severely mentally disabled daughter, investigates these questions.

How do nine mothers – and one father – look back on 14, 18 or 30 years in which the state of emergency is normal: hospital stays, struggles with bureaucracy, rejection of society, families that break away or marriages that fail.

The artist wants to make the lives of these parents understandable in texts and photographs: Portraits of the parents shimmer through illuminated tracing papers. The viewer then learns about the lives of the mother and father in interview excerpts. The people portrayed become visible as soon as the viewer lifts the tracing paper. The children become part of the exhibition through a sound installation.

Further infos:

Mutterliebe: Was bedeutet das, im Leben mit geistig schwerbehinderten Kindern? Wie geht das, wie schaffen es diese Mütter, ihre Kinder jahrelang zu versorgen, sie zu lieben, ihre Entwicklung zu fördern? Diesen Fragen geht der Kleinmachnower Fotograf Sebastian Schmidt, selbst Vater einer geistig schwerbehinderten Tochter, nach.

Wie blicken neun Mütter – und ein Vater – zurück auf 14, 18 oder 30 Jahre, in denen der Ausnahmezustand Normalität ist: Krankenhausaufenthalte, Kämpfe mit der Bürokratie, Ablehnung der Gesellschaft, Familie, die sich lossagt oder Ehen die scheitern.

In Texten und Fotografien möchte der Künstler das Leben dieser Eltern begreifbar machen: Portraits der Eltern schimmern durch beleuchtete Transparentpapiere. Darauf erfahren die Betrachter in Interviewauszügen vom Leben der Mütter und des Vaters. Die portraitierten Personen werden sichtbar, sobald die Betrachter die Transparentpapiere anheben. Durch eine Soundinstallation werden die Kinder Teil der Ausstellung.

Weitere Infos:

Framework program

Feel free to sign-up for PiB's free weekly eNewsletter to stay up to date!

Friday, Jan 5, 2024, 7 pm
Opening reception
and conversation with the mothers portrayed. Musical accompaniment: Roxana Timme & Hanne Berger.

Tuesday, Feb 6, 2024, 5 – 7 pm
Meet the Artist
Sebastian Schmidt will be present and available for conversation.

Begleitprogramm

Melde dich gerne für PiBs kostenlosen, wöchentlichen eNewsletter an, um stets auf dem Laufenden zu bleiben!

Freitag, 5. Jan 2024, 19 Uhr
Vernissage
und Gespräch mit den porträtierten Müttern. Musikalische Begleitung: Roxana Timme & Hanne Berger.

Dienstag, 6. Feb 2024, 17 – 19 Uhr
Meet the Artist
Sebastian Schmidt ist vor Ort und steht für Gespräche bereit.

Rathaus Kleinmachnow
Adolf-Grimme-Ring 10 · 14532 Kleinmachnow
District · Ortsteil: Kleinmachnow [Brandenburg]
Opening hours: Mon, Tue, Thu, Fri: 9 am – 6 pm · 1st Sat of the month: 10 am – 1 pm
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr: 9 – 18 Uhr · 1. Sa im Monat: 10 – 13 Uhr
Admission · Eintritt: free / frei

Tags

Cart
Back To Top
Search