Skip to content
Solo Exhibition · Einzelausstellung
»Fading Beauty«
Jan 12 – Feb 23, 2024
»Fading Beauty«
Jan 12 – Feb 23, 2024

Dale Grant

The exhibition at nüüd.berlin shows works by the Bahamian artist Dale Grant, who lives in Berlin and Rotterdam.

Born in the Bahamas, Dale Grant has spent most of his years living in Paris, New York, Amsterdam and Berlin. After graduating from university, he followed his heart and became a photographer specializing in fashion and portrait photography. Having worked for many years as a commercial photographer for magazines and fashion houses, Dale turned his focus to fine art photography. For his fine art photography, flowers are his models of choice and they are for him an allegory for life.

He says of the series: ”I find that as flowers begin to wither they finally show their unique beauty when their petals open fully and their vivid colors become more muted in tone. Beauty is seen in the fragility of flowers as the petals become translucent allowing light to shine through them adding texture and form to the photographic image. Flowers all begin life looking rather similar but it is at the moment when they begin to wither and eventually die that we witness their true individual beauty.”

Dale Grant’s work is collected by international collectors. His photobook ”Fading Beauty” dedicated to his flower photography and published by Kerber Verlag, is available for sale.

Die Ausstellung bei nüüd.berlin zeigt Arbeiten des von den Bahamas stammenden, in Berlin und Rotterdam lebenden Künstlers Dale Grant.

Der auf den Bahamas geborene Künstler Dale Grant hat die meisten Jahre seines Lebens in Paris, New York, Amsterdam und Berlin verbracht. Nach seinem Universitätsabschluss folgte er seinem Herzen und wurde Fotograf, spezialisiert auf Mode- und Porträtfotografie. Nachdem er viele Jahre lang als Werbefotograf für Zeitschriften und Modehäuser gearbeitet hatte, wandte er sich der Kunstfotografie zu. Für seine Kunstfotografie sind Blumen seine bevorzugten Modelle, die für ihn eine Allegorie für das Leben darstellen.

Er sagt über die Serie: „Ich finde, dass Blumen, wenn sie zu verwelken beginnen, erst dann ihre einzigartige Schönheit zeigen, wenn sich ihre Blütenblätter vollständig öffnen und ihre leuchtenden Farben in gedämpftere Töne übergehen. Die Schönheit sehe ich in der Zerbrechlichkeit der Blumen, wenn die Blütenblätter durchscheinend werden und das Licht durch sie hindurch leuchtet, was dem fotografischen Bild Struktur und Form verleiht. Blumen sehen zu Beginn ihres Lebens alle ziemlich ähnlich aus, aber erst in dem Moment, in dem sie zu verwelken beginnen und schließlich absterben, werden wir Zeuge ihrer wahren individuellen Schönheit.“

Dale Grants Arbeiten werden von internationalen Sammlern gesammelt und in Galerien ausgestellt. Sein Buch “Fading Beauty“, das seiner Blumenfotografie gewidmet ist und im Kerber Verlag erschienen ist, ist im Handel erhältlich.

Framework program

Feel free to sign-up for PiB's free weekly eNewsletter to stay up to date!

Thursday, Jan 11, 2024, 6 pm
Opening reception
The artist will be present. With DJ Mandel Turner.

Saturday, Feb 10, 2024, 6 pm
Artist Talk
With the artist and the author Jörn Jacob Rohwer. Held in English.

Friday, Feb 23, 2024, 4 pm
Finissage

Begleitprogramm

Melde dich gerne für PiBs kostenlosen, wöchentlichen eNewsletter an, um stets auf dem Laufenden zu bleiben!

Donnerstag, 11. Jan 2024, 18 Uhr
Vernissage
Der Künstler wird anwesend sein. Mit DJ Mandel Turner.

Samstag, 10. Feb 2024, 18 Uhr
Artist talk
Mit dem Künstler und dem Autor Jörn Jacob Rohwer. In engl. Sprache.

Freitag, 23. Feb 2024, 16 Uhr
Finissage

nüüd.berlin gallery
Kronenstraße 18 · 10117 Berlin
District · Ortsteil: Mitte
Borough · Bezirk: Mitte
Opening hours: Thu – Sat 1 – 7 pm, and by appointment
Öffnungszeiten: Do – Sa 13 – 19 Uhr, und nach Vereinbarung
Admission · Eintritt: free/frei

Tags

Cart
Back To Top
Search