Skip to content

Print deadline • Druckschluss PiB Guide Nº55 JULY/AUG 2024
⤷ Monday, June 17

Group exhibition · Gruppenausstellung
»Heute Nacht gehen wir nicht schlafen.«
Eine künstlerische Transformation durch Studierende der weißensee kunsthochschule berlin
July 19 — Sep 8, 2024
»Heute Nacht gehen wir nicht schlafen.«
Eine künstlerische Transformation durch Studierende der weißensee kunsthochschule berlin
July 19 — Sep 8, 2024

Cora Jarchow, Friederike Toeppe, Stella Severson, Anna Eigener, Sophia Henry Brown, Daria Pashchenko, Louie Blaser

Leitung des Projekts: Prof. Nader Ahriman & Nora Kapfer

The exhibition »Tonight we are not going to sleep.« was created as part of a seminar at the ‘weißensee kunsthochschule berlin’ and was developed together with Nader Ahriman’s class. The exhibition by the six artists reflects the manufacturing and transformation process of materials and products. For their project, the students imitated this process by running their own artworks through a conveyor belt and subjecting the images to several transformations: they created a large collage, processed it manually, photographed it, digitally expanded it and printed it on large areas of fabric. From here, the final print could be curated once again and further processed using analogue forms. The result can be seen at the Willy Brandt House from 19 July.

Die Ausstellung »Heute Nacht gehen wir nicht schlafen.« ist im Rahmen eines Seminars an der „weißensee kunsthochschule berlin“ entstanden und wurde gemeinsam mit der Klasse von Nader Ahriman entwickelt. Die Ausstellung der sechs Künstler:innen reflektiert den Herstellungs- und Transformationsprozess von Materialien und Produkten. Die Student:innen ahmten für ihr Projekt diesen Prozess nach, indem sie ihre eigenen Kunstwerke durch ein Fließband laufen ließen und die Bilder mehreren Transformationen unterzogen: Sie erstellten eine große Collage, bearbeiteten diese manuell weiter, fotografierten sie ab, erweiterten sie digital und druckten sie großflächig auf Stoffbanen. Von hier aus konnte der endgültige Druck noch einmal kuratiert und mit analogen Formen weiterbearbeitet werden. Das Ergebnis gibt es ab 19. Juli im Willy-Brandt-Haus zu sehen.

Framework program

Feel free to sign-up for PiB's free weekly eNewsletter to stay up to date!

Thursday, July 18, 2024, 7 pm
Opening reception

Dates tba shortly
Guided tour of the art collection (de)
Get a special insight into the art collection at the Willy-Brandt-Haus on a guided tour lasting approx. 45 minutes. The selection offers space for discussions and art historical considerations. In addition to the permanent collection, the current exhibitions can also be visited.
Details

Begleitprogramm

Melde dich gerne für PiBs kostenlosen, wöchentlichen eNewsletter an, um stets auf dem Laufenden zu bleiben!

Donnerstag, 18. Juli 2024, 19 Uhr
Vernissage

Termine folgen in Kürze
Führung zur Kunstsammlung (de)
Erhalten Sie bei einer ca. 45-minütigen Führung einen besonderen Einblick in die Kunstsammlung im Willy-Brandt-Haus. Die Auswahl bietet Raum für Gespräche und kunsthistorische Betrachtung. Neben der Dauerausstellung werden auch die aktuellen Ausstellungen besichtigt.
Details

Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.
Stresemannstraße 28 · 10963 Berlin
District · Ortsteil: Kreuzberg
Borough · Bezirk: Friedrichshain-Kreuzberg
Opening hours: Tue – Sun 12 – 6 pm
Öffnungszeiten: Di – So 12 – 18 Uhr
Admission · Eintritt: free · frei | ID required · Ausweis erforderlich | Barrier-free access · Barrierefrei
Cart
Back To Top
Search