Skip to content

New print issue • Neue Printausgabe
⤷ PiB Guide Nº55 JULY/AUG 2024

ALFRED EHRHARDT STIFTUNG

Auguststraße 75, 10117 Berlin
District · Ortsteil: Mitte
Borough · Bezirk: Mitte
Opening hours: Tue – Sun 11 am – 6 pm
Öffnungszeiten: Di – So 11 – 18 Uhr
Admission · Eintritt: free · frei

About ALFRED EHRHARDT STIFTUNG

The Alfred Ehrhardt Stiftung is committed to promoting the study of the work of Alfred Ehrhardt, a photographer, documentary filmmaker and outstanding representative of the New Objectivity movement. In addition, the foundation focuses on historical photographers from Ehrhardt’s milieu, and in particular on contemporary photography and media art. Exhibitions have a special dialogical approach, which provides an encounter between Alfred Ehrhardt’s art and contemporary positions addressing themes intrinsic to his work – »nature« and the »construct of the natural.« This dialogue is then continued in the form of events and discussions and is recapitulated in accompanying publications. The foundation was established in November 2002, in order to preserve his father’s artistic legacy and estate – which includes drawings, graphic works, photographs, negatives, films and papers – and make it available to a wide public.

Über ALFRED EHRHARDT STIFTUNG

Die Alfred Ehrhardt Stiftung widmet sich der wissenschaftlichen Erschließung des Werks von Alfred Ehrhardt, als Fotograf und Kulturfilmer ein herausragender Vertreter der Neuen Sachlichkeit. Daneben beschäftigt sich die Stiftung mit historischen Fotografen im Umfeld von Ehrhardt, insbesondere aber auch mit zeitgenössischer Fotografie und Medienkunst. Der besondere dialogische Ansatz ihrer Ausstellungstätigkeit liegt in der Gegenüberstellung von Alfred Ehrhardts Oeuvre mit zeitgenössischen Positionen, die sich in Anlehnung an seine Werkthemen mit dem Begriff der »Natur« und den »Konstruktionen des Natürlichen« auseinandersetzen. Dieser Dialog wird in Form von Veranstaltungen und Gesprächen fortgeführt und durch begleitende Publikationen abgerundet. Die Stiftung wurde im November 2002 ins Leben gerufen, um den künstlerischen Nachlass seines Vaters, bestehend aus Gemälden, Zeichnungen, Grafiken, Fotografien, Negativen, Filmen und Dokumenten zu bewahren und ihn einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Events by · von ALFRED EHRHARDT STIFTUNG

Cart
Back To Top
Search